Diamantengutachten

Heinrich Butschal Gutachter für Schmuck, GutachtenDiamanten zu bewerten ist eine der Königsdisziplinen der Schmuck Gutachten

Nicht nur ständige Markterfahrung auch Weiterbildung ist eine Pflicht. Denn bei einem weltumspannenden und schnellen Markt ändern sich Methoden der Diamantbearbeitung ständig und hier müssen die Prüfungsmethoden immer wieder angepasst und verändert werden.

Kaum ein Gutachten das älter als 10 Jahre ist hätte heute noch die gleiche Aussagekraft wie zum Entstehungszeitpunkt. Zudem ist gerade im hochwertigen Bereich die Feinabstufung zu diffizil geworden das nur mit viel Erfahrung, ausgeschlafenen Augen und viel Zeit ein größerer Diamant in Millimeterdünnen Schichten nach Einschlüssen, Unregelmäßigkeiten der Kristallisation und Schliffmerkmalen ausreichend sorgfältig untersucht werden kann. Alle diese Parameter bestimmen zum Teil erheblich den Wert eines Diamanten.

Nachdem der Diamant vermessen, geprüft und graduiert wurde wird er ein eine fälschungssichere Box eingesiegelt mit einem Kurzgutachten.

Diese Box trägt mehrere Sicherheitsmerkmale sowie UV-Schriftzüge und ist identisch mit den Boxen der großen weltumspannenden Zertifizierern. Wenn versucht würde die die Box zu öffnen, erscheint ein Schriftzug “SAFETY SEAL ANNULLED” der nicht mehr zu entfernen ist.

Unsere Diamanten werden über diese Schmuck-Börse angeboten und meist in Kommission verkauft. Neuigkeiten über besondere Diamanten und Preisinformationen können Sie hier über die Diamantbörse lesen.EU Zertifizierter Gutachter Heinrich Butschal Versicherungsfall